Die besten Momente aus „Archer Dreamland: Jane Doe“

Die besten Momente aus „Archer Dreamland: Jane Doe“

Ist es zu spät, nach einem Spin-off eines Neustarts zu fragen? Hier ist unser Lieblingsmoment aus der 8. Staffel von ‚Archer‘, Episode 1 mit dem Titel „Dreamland: Jane Doe“.

Die Hits kommen einfach weiter in der dieswöchigen Folge von FXX 'SBogenschütze. Das dritte Kapitel vom Mittwoch, „Archer Dreamland: Jane Doe“, stellte drei weitere großartige Charaktere vor, die wir bereits so sehr mögen, dass wir uns fragen, ob es Platz für einen Spin-off gibt.


nikki cox 2016

Als Sterling Archer (Stimme von H. Jon Benjamin) wegen gefälschter Mordvorwürfe ins Gefängnis geworfen wurde, befand er sich in der unwahrscheinlichsten Gesellschaft. Die gesamte Hausband von Dreamland war dank der großen Klappe von Pseudo-Bandleader Ray Gillette (Stimme des Serienschöpfers Adam Reed) ins Wanken geraten.

So haben wir die Band kennengelernt, die alle durch sehr lustige Namen zum Leben erweckt wurden. Da war Floyd (Stimme von Keegan-Michael Key ofSchlüssel & Peele), Verl (Wendell Pierce ausAnzüge) und Cliff (Wyatt Cenac ofDie tägliche Show). Sprechen Sie über eine beeindruckende Aufstellung!

Es scheint, dass das Trio gerne gelegentlich Marihuana-Zigaretten frisst, außer dass Ray nicht aufhören kann, darüber zu schreien, wie er welche haben möchte, und sie verhaften zu lassen.

Mehr vonFX

Dieser Cutaway-Gag war an sich schon lustig, weil er an die Cutaway-Serie von erinnertBogenschütze's zweite Episode 'Diversity Hire', in der wir herausfinden, dass alle Feldagenten getötet wurden, weil Sterling nicht den Mund halten konnte.


Aber Floyd, Verl und Cliff waren großartige Charaktere, die sich als wunderbare Ergänzungen des „Dreamland“-Ensembles erwiesen. Sie ließen sich von niemandem Mist nehmen, schon gar nicht von Archer, der die Dinge natürlich ein bisschen seltsam machen musste, als er beschloss, dass er für alles verantwortlich sein würde.

Shailene Woodleys Freund

Und man konnte ihnen absolut glauben, dass sie Teil einer Band mit Ray waren – sie prallten perfekt von seinem leicht neurotischen Sass ab. Ihre Interaktionen haben uns dazu gebracht, uns vorzustellen, wie jeder Tag sein muss, wenn sie sich streiten und scherzen, nur um pünktlich und möglicherweise unter Einfluss auf die Bühne zu kommen. Dies sind die Art von Nebencharakteren, die dazu beitragen, ein Universum zu konkretisieren, wie es 'Dreamland' noch immer tut.


Es scheint unwahrscheinlich, dass Floyd, Verl und Cliff ein wichtiger Teil des 'Wer hat Woodhouse getötet?' Mysterium, dem wir noch nicht näher sind, aber es wäre großartig, wenn die Show einen Weg finden würde, sie bei sich zu behalten – oder sogar moderne Gegenstücke in die nächste Staffel 8 zu integrieren. Hey, die Figgis Agency braucht ein paar zufällige Mitarbeiter , rechts? Wir hatten seitdem keine großartigen Nebencharaktere mehrBogenschützeentfernte sich von seinen Spionage-Mätzchen.

Die Band ist vielleicht nicht in der Lage, eine Melodie zu tragen, aber sie kann sicher eine Episode tragen.


Weiter: Die besten Momente aus 'Archer Dreamland: Berenice'

Was waren deine Lieblingsmomente aus der dieswöchigen Episode von Archer? Hinterlassen Sie Ihre Auswahl für den besten Moment in den Kommentaren.

Bogenschützewird mittwochs um 10/9c auf FXX ausgestrahlt.

Interessante Artikel