NCIS Staffel 18, Folge 8: Wie hat Jack Sloane die Serie verlassen?

NCIS Staffel 18, Folge 8: Wie hat Jack Sloane die Serie verlassen?

Cbs

NCISStaffel 18, Folge 8 war die letzte Folge für Maria Bello als Jack Sloane. Nach drei Jahren, in denen sie sie kennengelernt hatte, wurde Sloans Abgang auf eine Weise ausgeführt, die zu ihrer Person passte. Die Fans werden sie vermissen, aber sie werden froh sein, zumindest zu wissen, dass sie ein Ende hat, das für jemanden steht, der sich so gut mit den anderen Charakteren verbindet. Finden Sie heraus, wie „True Believer” Abschied von Sloane.


Die Episode drehte sich um die Entführung von vier Mädchen in Afghanistan. Was das Team mit dem Fall verband, war eine Nachricht im Fenster, auf der Sloanes Name stand.

Die Mädchen wurden auf dem Schulweg von den Taliban entführt. Ihre Anstandsdame war eine Frau namens Darya, die Sloane half, als sie gefangen gehalten und gefoltert wurde.

Ashley Olsen George Wohnung

Die Busrouten für die Mädchen werden immer geheim gehalten, außer dass die Koordinaten diesmal per E-Mail aus den USA verschickt wurden. Zu Hause müssen Nick, McGee und Torres herausfinden, wer der Hacker war.

Jack Sloanes letzte Folge vonNCISfindet sie auf der Suche nach vermissten Mädchen

Auf den ersten Blick scheint Darya den Standort der Buslinie preisgegeben zu haben, aber als sie tot aufgefunden wird, ist Sloane verzweifelt. Sie müssen noch herausfinden, wer dem E-Mail-Absender tatsächlich einen Hinweis auf die Koordinaten gegeben hat.


In den USA wurde der gesuchte Mann tot aufgefunden. Als berüchtigter Hacktivist identifiziert, versucht McGee mit Hilfe des ehemaligen Mitarbeiters des Mannes in sein System einzudringen. Leider führt dies dann dazu, dass das gesamte NCIS-System gehackt wird.

Schließlich kann das Team Hilfe von einem der Anhänger des Mannes bekommen, der sie dann zum Mitarbeiter zurückführt. Nachdem sie ihren Mörder erwischt haben, können sie nun feststellen, wer tatsächlich für die Mädchen verantwortlich war’ Entführung.


Nachdem die Mädchen gerettet und mit ihren Familien wieder vereint sind, enthüllt Jack Gibbs ihren wahren Plan. Sie geht nicht nach Costa Rica und wird in Afghanistan bleiben. Sie möchte den Menschen dort weiterhin helfen, so wie es Darya getan hat.

geile jackson frau

Jack und Gibbs verabschieden sich in NCIS Staffel 18, Folge 8

Es ist ein bittersüßer Abschied, den sie von Gibbs hat, aber es ist großartig zu sehen, wie sie auf eine Weise geht, die dazu führen könnte, dass wir uns sehen Sloane Noch einmal.


Auch wenn wir keine Abschiedsszene mit dem Team bekommen haben, hat zumindest Nick ihren Fisch, Carl. McGee kann mit dem automatischen Feeder helfen!

Pamela Anderson Julian Assange Beziehung

Was halten Sie von Sloans Abgang? Teilen Sie uns in den Kommentaren unten Ihre Meinung zuNCISStaffel 18, Folge 8.

Nächster: 5 erschreckende, aber süchtig machende Reality-Shows auf Hulu

BetrachtenNCISjeden Dienstag auf CBS. Am nächsten Tag nachholen Übergeordnet+ .

Interessante Artikel