Kristen Stewart kann es kaum erwarten, ihrer Freundin Dylan Meyer einen Vorschlag zu unterbreiten

Kristen Stewart kann es kaum erwarten, ihrer Freundin Dylan Meyer einen Vorschlag zu unterbreiten

Kristen Stewart ist verliebt und kann es kaum erwarten, ihre fast dreimonatige Freundin zu heiraten, sagte Dylan Meyer, die Schauspielerin am Dienstag gegenüber Howard Stern.


'Ich möchte einigermaßen vernünftig sein, aber ich denke, dass gute Dinge schnell passieren', sagte Stewart, 29, in Sterns SIRIUS XM-Radiosendung und enthüllte, dass sie bereits damit begonnen hat, zu planen, wie sie das Pop-up machen wird Frage.

'Ich habe ein paar Pläne, die nur die coolsten Dinge zu tun sind', sagte sie. 'Ich bin wirklich impulsiv. Ich weiß nicht, wann es sein wird. '

Stewart gab zu, dass sie von Beginn ihrer Beziehung an wusste, dass sie Meyer liebte und „alle Wetten waren ungültig“.

Der 'Charlie's Angels' -Star sagte, sie habe die Drehbuchautorin vor sechs Jahren getroffen, aber sie haben sich kürzlich auf der Party eines gemeinsamen Freundes wiedervereinigt.


Im August 2019 wurden die beiden erstmals miteinander verbunden, als sie auf einer Beuge in New York City ausgemacht wurden.



Stewart teilte mit, dass sie den Vorschlag für Los Angeles hält, weil sie beide 'LA lieben' und beide 'Drecksäcke' sind.


schwarze schwule Väter

„Wir fühlten uns beide als Kinder wie Trolle“, sagte sie. 'Wir sind uns so ähnlich, aber unterschiedlich.'

Die Schauspielerin sagte Stern auch, dass die Ehe sie noch nie wirklich angesprochen habe, aber jetzt 'absolut'.


'In keiner Weise ist das an irgendeine seltsame Art von Konvention gebunden', sagte sie. 'Wenn Sie wissen, wissen Sie.'

Einen Monat bevor sie mit Meyer gesehen wurde, wurde Stewart mit ihrer Freundin Stella Maxwell, mit der sie sich zwei Jahre lang verabredet hatte, auf dem PDA gesehen.

Die Schauspielerin datierte ihren 'Twilight' -Co-Star Robert Pattinson von 2009 bis 2013.

Interessante Artikel