Mach dich bereit für eine brandneue Staffel von Mysteries of the Abandoned auf Science Channel und Discovery+

Mach dich bereit für eine brandneue Staffel von Mysteries of the Abandoned auf Science Channel und Discovery+

Während viele Gebäude erhalten geblieben sind, wurden einige verlassen. Diese verlassenen Orte bergen Geheimnisse, die darauf warten, enthüllt zu werden Geheimnisse der Verlassenen .


Gebäude bergen Geheimnisse und Intrigen. Sie haben Geschichten von den Reichen und Berühmten und Geschichten von den Vergessenen.Geheimnisse der Verlassenenwirft einen Blick auf einige dieser Gebäude, von denen die meisten durch die Menschen, die sie besuchten oder dort Zeit verbrachten, zu Ikonen wurden, egal ob es sich um gute oder schlechte Menschen handelte.

Eine brandneue Staffel kommt auf Science Channel und Discovery+ aufDonnerstag, 20. Mai. Jede Woche wird es eine neue Episode geben, um einen neuen Ort zu erkunden. Es ist Zeit, die vorherigen Episoden nachzuholen, um ein Gefühl dafür zu bekommen, was Sie erwartet.

Rihanna beugte sich vor

Die Saison wird 10 neue Orte erkunden. Sie werden jeden von ihnen wiedererkennen, sei es aus Fernsehsendungen und Dokumentationen oder aus Bildern der Vergangenheit. Jetzt ist es an der Zeit, ihre reichen und manchmal heimgesuchten Geheimnisse zu erkunden.

Wohin werden uns Mysteries of the Abandoned in dieser Saison führen?

Während der gesamten Saison werden Sie rund um den Globus geführt. Diese Strukturen haben Kriegen, Naturkatastrophen und Erosion standgehalten. Obwohl Sie nicht darin leben möchten, bieten sie einen Blick in die Vergangenheit mit vielen Geheimnissen, die es noch zu enthüllen gilt.


Unsere Freunde bei Wissenschaftskanal und Discovery+ haben uns diesen exklusiven Clip zur Verfügung gestellt, um einen Einblick in das zu bekommen, was uns in dieser Saison erwartet. Es gibt Orte, die für einen Diktator geeignet sind und einen Ort, an dem einst die berühmteste Frau der Welt wohnte… wer könnte das sein?

Einer der Orte ist in London nach dem „Great Stink“ von 1958. Sie ist als „Kathedrale des Abwassers“ bekannt und gilt immer noch als eine der größten Rotationsstrahlmaschinen, die die Welt je gesehen hat. Es ist an der Zeit, sich mit dem revolutionären Abwassersystem und seinen zukünftigen Möglichkeiten zu befassen.


Wir fahren dann direkt vor Chinas Küste zu einem Betonkasten, der aussieht wie ein Wohnblock, der über dem Wasser ragt. Was ist der wahre Zweck der Struktur? Es ist mit dem kommunistischen China verbunden, und Sie werden von einigen der gemachten Enthüllungen überrascht sein.

Russland, Kroatien, Schottland. Sie sind alle Orte auf der Liste derGeheimnisse der Verlassenendiese Saison. Sie werden es nicht verpassen wollen.


Geheimnisse der Verlassenenwird von Like A Shot Productions für Science Channel produziert, wobei Henry Scott und Steve Gillham als ausführende Produzenten fungieren. Neil Laird fungiert als ausführender Produzent für Science Channel und Andrew Lessner ist Produzent.

Weiter: 101 TV-Sendungen, die du dir ansehen musst, bevor du stirbst

Geheimnisse der VerlassenenPremiere am Donnerstag, 20. Mai um 21 Uhr ET/PT auf Science Channel und Entdeckung+ .

Interessante Artikel