Big Brother 20 Jury-Voting: Kaycee Clark gewinnt die BB20-Juroren

Big Brother 20 Jury-Voting: Kaycee Clark gewinnt die BB20-Juroren

Die Big Brother 20-Jurystimmen führten dazu, dass Kaycee Clark zur Gewinnerin des Sommers 2018 gekürt wurde. Einige Zuschauer waren jedoch überrascht, wie die Stimmen verliefen, wie gut Tyler Crispen die Saison gespielt hatte.

Das Saisonfinale enthüllte, dass Kaycee Clark den Preis von 500.000 US-Dollar gewonnen hatte. Als dieGroßer Bruder 20Siegerin, nimmt sie nun ihren Platz unter einigen der besten Spieler ein, die das Spiel je gesehen hat. Wenn es jemals wieder eine All-Stars-Saison geben sollte, ist sie sicherlich jemand, der eingeladen werden sollte. Tyler Crispen verdient es auch, ein Teil dieser Besetzung zu sein, auch wenn er zu kurz kam.


Wie sind die Abstimmungen gelaufenGroßer Bruder?

DasGroßer Bruder 20Die Juryabstimmung endete wie folgt. Sam Bledsoe, Scottie Salton, Faysal Shafaat, Rockstar (Angie Lantry) und Bayleigh Dayton stimmten für Kaycee. JC Mounduix, Angela Rummans, Brett Robinson und Haleigh Broucher stimmten für Tyler. Mit 5-4 Stimmen ging Kaycee als Sieger hervor.

welche ethnische zugehörigkeit ist snooki

Diese Jury ist BEREIT, die schwierigen Fragen zu stellen. #BB20Finale pic.twitter.com/C42D0ZaRaR

— Großer Bruder (@CBSBigBrother) 27. September 2018

Mehr vonVersteckte Fernbedienung

Es war ein interessantes Saisonfinale, zumal die Endabstimmung ziemlich unvorhersehbar war. Es gab Gedanken über dieBB20Jury wurde ein wenig verbittert, besonders nachdem Tyler dazu beigetragen hatte, jeden von ihnen zur Haustür zu schicken. Die ihm am nächsten stehenden Leute, also die Mitglieder der Level-Six-Allianz, stimmten immer noch für ihn. Es waren alle anderen, die sich für Kaycee entschieden, wenn es darauf ankam.


Tyler war schrecklich im Jurymanagement

Wann Tyler Crispen gab zu, ein Superfan der Show zu sein , es schien anzudeuten, dass er aus den Fehlern lernen könnte, die Paul Abrahamian in der Vergangenheit gemacht hatte. Paul hat die Jury während derGroßer Bruder 19Jahreszeit. Es führte zu einer bitteren Jury das belohnte Josh Martinez mit den 500.000 US-Dollar. Das war das überraschendste Ende, das die Reality-Wettbewerbsshow hatte. Viele Tyler-Fans mögen diesem Gefühl jetzt nicht zustimmen.

Herzliche Glückwünsche, #BBKaycee ! #BB20Finale pic.twitter.com/5SRQR6RQa4


Susan Sarandon und Jonathan Bricklin

— Großer Bruder (@CBSBigBrother) 27. September 2018

Weiter: Julie Chen Vorschläge zu Promi Big Brother 2 Cast

Es wird viele Debatten unter Fans und ehemaligen Hausgästen darüber geben, wie die Abstimmungen mit denGroßer Bruder 20Jury. Hätte Tyler mit Sam Bledsoe besser abschneiden können, um ihre Stimme zu sichern? Es scheint, als hätte er es getan, insbesondere durch seine Aussagen im Gespräch mit der Jury während des Finales. Stattdessen stimmte sie für Kaycee und half seinem ehemaligen Allianzmitglied, die 500.000 US-Dollar direkt aus seiner Tasche zu ziehen. Immerhin hat er gewonnen der Titel von Amerikas beliebtester Hausgast .


Nichts davon sollte davon abhalten, wie gut Kaycee das Spiel im letzten Monat gespielt hat. Sie gewann kontinuierlich Wettbewerbe, blieb bei Räumungszeremonien abseits des Radars vieler Menschen und gewann dann den letzten Head of Household Competition. Sie wird als jemand in Erinnerung bleiben, der das Spiel wirklich gut gespielt hat, und jetzt nimmt sie ihren Platz neben Leuten wie Will Kirby, Rachel Reilly und Dan Gheesling als denkwürdige Teilnehmer und Gewinner ein.

Interessante Artikel