'American Housewife' Staffel 1, Episode 6 Zusammenfassung: The Blow-Up

'American Housewife' Staffel 1, Episode 6 Zusammenfassung: The Blow-Up

Abc

Die 'American Housewife' dieser Woche findet, dass die Feiertage Westport mit voller Wucht treffen. Es ist Thanksgiving-Zeit, aber ein Gast scheint dazu bestimmt zu sein, Katies Urlaub zu ruinieren.

Diese WochenAmerikanische Hausfraufindet Katie dieses Jahr vor Thanksgiving. In diesem Jahr ist ihre Mutter an der Reihe, die Familie zu besuchen, und das endet für niemanden gut. Aber alle Hoffnung ist nicht verloren, als Katie aus einer ungewöhnlichen Quelle hilft, mit ihrer Mutter fertig zu werden.


janis ian nackt

Unten ist meine Zusammenfassung für Episode 6 „The Blow-up“.

Weniger als dankbar

Katie (Katie Mixon) hat Angst, dass ihre Mutter dieses Jahr zu Thanksgiving kommt. Greg (Diedrich Bader) versucht ihr zu sagen, dass es nicht so schlimm wird, aber alle bisherigen Erfahrungen sagen, dass dies eine Lüge ist. Zu allem Überfluss wird Katie zu einem Treffen mit Anna-Kats (Julia Butters) Lehrerin gerufen. Dr. Ellie informiert Katie, dass Anna-Kat ängstlicher war als sonst. Sie fragt Katie, ob zu Hause irgendetwas vor sich geht, was Anna-Kat Stress verursachen könnte.

Mehr von ABC

Katie öffnet sich der Lehrerin ein wenig mehr als nötig. Sie informiert sie über die bevorstehende Ankunft ihrer Mutter und erklärt genau, warum sie nicht mit ihrer Mutter umgehen kann. Dr. Ellie teilt ihr mit, dass ihre Angst Anna-Kat Angst macht. Sie schlägt vor, dass es vielleicht an der Zeit ist, Anna-Kat Medikamente zu verabreichen. Katie schließt das schnell.


Katie isst mit Doris (Ali Wong) und Angela (Carly Hughes) zu Mittag und versucht Angela dazu zu bringen, an Thanksgiving der Puffer zwischen ihr und ihrer Mutter zu sein. Leider hat Katie Angela bereits versprochen, der Puffer bei Doris zu sein. Viv (Leslie Bib) bleibt an ihrem Tisch stehen und versucht offensichtlich, zu Katies eingeladen zu werden. Katie tut so, als wüsste sie nicht, was Viv vorhat und bietet keine Einladung an.

Katies Mutter Kathrine kommt zu Thanksgiving mit einer Halskrause. Katie ist überzeugt, dass sie es vortäuscht, damit sie im Mittelpunkt steht. Es wäre nicht das erste Mal, dass ihre Mutter so etwas zieht. Greg versucht, sie ruhig zu halten und den Frieden zu bewahren. Katie warnt alle, dass sie nichts über die Halskrause erwähnen sollten, weil Katherine das will. Im Laufe des Tages verlässt sich Katie auf die Tipps, die Dr. Ellie ihr für Anna-Kat gegeben hat.


Bildnachweis: American Housewife/ABC von Disney ABC Media erworben

Viv schafft es, zu punkten und Greg zum Abendessen einzuladen. Etwas, worüber Katie nicht sehr glücklich ist. Als Katherine Anna-Kat anschnauzt und vorschlägt, dass sie Medikamente braucht, hört Katie auf, nett zu sein. Sie versucht, die Halskrause ihrer Mutter zu entfernen, obwohl Greg sie trennt, bevor sie es tun kann. Später, als die beiden Frauen in getrennten Bereichen des Hauses sind und nicht miteinander sprechen, versucht Greg, mit Katie zu sprechen. Er findet, dass sie eigentlich mit ihrer Mutter über all die Probleme sprechen sollte, die sie mit ihr hat.

Später bietet Viv Katie einige der Glückspillen an, die sie verwendet, um mit ihren Stiefkindern fertig zu werden. Mit Hilfe von Vivs Glückspillen können Katie und ihre Mutter einige ihrer Probleme lösen. Und Katie hat es sogar geschafft, Viv zu tolerieren. Es muss ein Thanksgiving-Wunder sein.


Verwandte Geschichte: 'American Housewife' Staffel 1, Episode 5 Recap: The Snub

Gedanken zur Folge

  • Diese Folge hat mir sehr gut gefallen. Ich dachte, es war eine lustige Urlaubsfolge.
  • Es war schön zu sehen, wie Katie ausnahmsweise mit Viv einen gemeinsamen Nenner fand. Obwohl es ein sehr kleiner Bereich war.
  • Ich denke, wir können uns alle auf diesen einen Verwandten beziehen, der uns immer verrückt macht, egal was passiert.

Wie fandest du die Folge? Liebe es? Hasse es? Lass es mich im Kommentarbereich wissen!

Amerikanische Hausfrauwird dienstags um 20:30 Uhr EST auf ABC ausgestrahlt.

Interessante Artikel